Archives for September 2016 | Mario Rieder: Logbuch (Blog)

Think different

30. September - mein letzter Arbeitstag in der VHS, nach fast 30 Jahren in der Volksbildung, davon 8 Jahre als Geschäftsführer. Es war eine großartige Zeit für mich. Ich blicke zurück mit Stolz und Wehmut, und freue mich auf das, was kommt.
Mir und uns allen mit auf den weiteren Weg geben möchte ich die Bilder und den Text des unvergleichlichen "Think different" Spots von Steve Jobs:
https://www.youtube.com/watch?v=Rzu6zeLSWq8

"Here’s to the crazy ones.
The misfits. The rebels. The troublemakers…Weiterlesen...

Rückblick auf drei Jahrzehnte Volksbildung

Die Wiener Volksbildung hat in den letzten drei Jahrzehnten stark mein Leben geprägt, ebenso wie auch ich in meinen verschiedenen Funktionen und Aufgaben die VHS Wien in ihrer Entwicklung stark mitgeprägt habe und mit zu dem gemacht habe, was sie heute ist: ein professionelles, dynamisches Unternehmen mit einer klaren gesellschaftspolitischen Haltung, auf der Basis einer beeindruckenden Tradition. In meiner Zeit als VHS Geschäftsführer verantwortete ich die große Strukturreform der Wiener Volksbildung und bildungspolitische Meilensteine und innovative Projekte wie die „Initiative Erwachsenenbildung“, die Gratis Lernhilfe oder zuletzt das StartWien Jugendcollege.
Weiterlesen...

Flüchtlingskoordinator mit Haltung und Konsequenz

Ich muss zugeben, dass ich im Laufe des letzten Jahres meine vorgefertigte Meinung über Christian Konrad, die sich v.a. aus seiner früheren Rolle bei Raiffeisen ergeben hatte, schrittweise, aber radikal revidiert habe. Sie hat sich gewandelt zu großer Hochachtung für das, was er in diesem Jahr als Flüchtlingskoordinator geleistet hat, und mit welcher Haltung und Konsequenz er dabei agiert hat.
Weiterlesen...

Ein Fest mit Freund*innen & Wegbegleiter*innen

"Mario Rieder - on the move" - ein wunderbares Fest mit Freund*innen und Wegbegleiter*innen, letzten Freitag Abend im ega.
Es war schön, gemeinsam meinen Abschied und Neubeginn zu feiern, nach drei spannenden Jahrzehnten in der Wiener Volksbildung.
Weiterlesen...

Jugendcollege als europäisches Modell

Die intensive gemeinsame Arbeit am Konzept und der Vorbereitung des Jugendcollege hat sich gelohnt: bei der heutigen Eröffnung des Standorts Buchengasse konnten wir uns überzeugen, wie motiviert und gut unterstützt jugendliche Flüchtlinge hier lernen und ihre Chancen nutzen.

Ich bin stolz, als VHS Chef wesentliche Impulse gesetzt zu haben, dass das Jugendcollege in dieser Konstellation und in dieser Qualität entstehen konnte.
Danke an alle Partnerorganisationen und die ProjektmitarbeiterInnen für ihren Einsatz in den letzten Wochen und Monaten zum Zustandekommen dieses großartigen Projekts.

Weiterlesen...

Sommerfest der VHS Mitarbeiter*innen

Sommerfest der VHS Mitarbeiter*innen. Ein entspannter Abend mit vielen persönlichen Gesprächen, bis spät in die Nacht.
Auch ein guter Anlass, noch einmal von ganzem Herzen Danke zu sagen für das, was wir in den letzten Jahren in der Stadt bewegen konnten. Engagierte Menschen, großartige Teams, viele spannende Begegnungen und gemeinsame Momente - es war für mich eine unbeschreiblich bereichernde Zeit als Chef dieses einzigartigen Unternehmens.
Weiterlesen...