Integration | Mario Rieder: Logbuch (Blog)

Expert*innen fordern substantielle Maßnahmen für Integration

Als Gruppe von mehr als 30 Expert*innen aus der Wissenschaft sowie der Integrations- und Menschenrechtsarbeit fordern wir dringend notwendige Rahmenbedingungen und Ressourcen ein, die Integration und Inklusion ermöglichen und Menschen auf der Flucht oder in Migrationsprozessen individuell stärken. Weiterlesen...

Rückblick auf drei Jahrzehnte Volksbildung

Die Wiener Volksbildung hat in den letzten drei Jahrzehnten stark mein Leben geprägt, ebenso wie auch ich in meinen verschiedenen Funktionen und Aufgaben die VHS Wien in ihrer Entwicklung stark mitgeprägt habe und mit zu dem gemacht habe, was sie heute ist: ein professionelles, dynamisches Unternehmen mit einer klaren gesellschaftspolitischen Haltung, auf der Basis einer beeindruckenden Tradition. In meiner Zeit als VHS Geschäftsführer verantwortete ich die große Strukturreform der Wiener Volksbildung und bildungspolitische Meilensteine und innovative Projekte wie die „Initiative Erwachsenenbildung“, die Gratis Lernhilfe oder zuletzt das StartWien Jugendcollege.
Weiterlesen...

Jugendcollege als europäisches Modell

Die intensive gemeinsame Arbeit am Konzept und der Vorbereitung des Jugendcollege hat sich gelohnt: bei der heutigen Eröffnung des Standorts Buchengasse konnten wir uns überzeugen, wie motiviert und gut unterstützt jugendliche Flüchtlinge hier lernen und ihre Chancen nutzen.

Ich bin stolz, als VHS Chef wesentliche Impulse gesetzt zu haben, dass das Jugendcollege in dieser Konstellation und in dieser Qualität entstehen konnte.
Danke an alle Partnerorganisationen und die ProjektmitarbeiterInnen für ihren Einsatz in den letzten Wochen und Monaten zum Zustandekommen dieses großartigen Projekts.

Weiterlesen...